Start DIY & Upcycling Winterwelten mit Weihnachtssternen

Winterwelten mit Weihnachtssternen

Sissi St. Croix
Winterwelten mit Weihnachtssternen

Mit ihren prachtvollen, farbigen Hochblättern bringen Weihnachtssterne winterliche Räume zum Erstrahlen. Während in der Advents- und Weihnachtszeit rote Sterne besonders gefragt sind, weil Rot und Grün seit jeher als klassische Weihnachtsfarben gelten, lassen sich nicht-rote Sorten auch unabhängig von Weihnachten toll in Szene setzen. Durch ihre Ähnlichkeit mit Schnee eignen sich zum Beispiel weiße und cremefarbene Weihnachtssterne nicht nur für weihnachtliche, sondern auch sehr gut für rein winterliche Dekorationen. Da trifft es sich gut, dass Poinsettien ihre Schönheit bei richtiger Pflege bis ins Frühjahr hinein bewahren. Bei uns präsentieren Kreativexperten von Stars for Europe zauberhafte Ideen für deine ganz persönlichen Winterwelten mit Weihnachtssternen – viel Spaß beim Inspirierenlassen!

 

Verschneite Miniaturlandschaft

Diese verschneite Miniaturlandschaft im skandinavischen Landhausstil bringt nicht nur Kinderaugen zum Leuchten. Die liebevoll auf einer weißen Holzkommode arrangierte Komposition aus Kunstschnee, filigranen Windlichthäuschen, weißen Mini-Weihnachtssternen, Amaryllisknollen und einer üppigen, cremefarbenen Poinsettie ist ein wunderschöner Blickfang, der den ganzen Winter über Freude bereitet. Tipp: Naturfreunde verzichten auf den Kunstschnee und suchen nach einer kreativen umweltfreundlichen Alternative. Ich behelfe mir zum Beispiel immer sehr gern mit kleinen weißen Kiessteinchen.

 

Verschneite Miniaturlandschaft

Niedliche Dekoidee für Groß und Klein

 

Im Winterwald

Naturdeko liegt im Trend. Bei einem Spaziergang durch den winterlichen Wald finden sich zahlreiche dekorative → Naturmaterialien, mit denen man sich ganz einfach den Wald ins Haus holen kann. Bei diesem Beispiel lassen verschiedene Nadelbäume und Efeu ein reizvolles Indoor-Wäldchen entstehen. Ein schneeweißer Weihnachtsstern und silbergraue Accessoires sorgen für ein winterliches Ambiente.

 

Im Winterwald: Naturdeko

Verschiedene Nadelbäume und Efeu bringen den Wald ins Haus

 

Moderner Landhausstil

Auch die Winterdekoration im modernen Landhausstil punktet durch viel Natürlichkeit und weckt Assoziationen an einen Aufenthalt im verschneiten Wald. Mit mehreren cremefarbenen Weihnachtssternen, Tannenzapfen und dekorativen Lärchenzweigen lässt sich im Handumdrehen ein verwunschenes Winterwunderland erschaffen. Die herabschwebenden, filigranen Schneeflocken aus Papier verleihen dem dezenten Raumschmuck zusätzliche Leichtigkeit.

 

Moderner Landhausstil

Poinsettien sind auch unabhängig von Weihnachten ein schöner Raumschmuck

 

Winterliches Stilleben

Modernes Green Living mit einem Hauch von Vintage: Warme Grüntöne haben eine natürliche, beruhigende Wirkung und sorgen für eine entspannende Atmosphäre. Bei diesem winterlichen Stillleben stehen sie in einem reizvollen Kontrast zum leuchtenden Cremeweiß des Weihnachtssterns.

 

Winterliches Stilleben

Weihnachtssterne lassen sich wunderbar mit anderen dekorativen Zimmerpflanzen kombinieren

 

DIY-Idee: Weihnachtssterne in Washi-Tape-Töpfen

Dass cremefarbene Weihnachtssterne auch Weihnachten eine wunderschöne Raumdekoration abgeben, zeigt diese DIY-Topfreihe, die du im Handumdrehen selbst gestalten kannst. Du benötigst hierfür lediglich vier cremefarbene Weihnachtssterne, vier schlichte Übertöpfe sowie Washi bzw. Masking Tape in verschiedenen Farben und Mustern.

 

Und so wird’s gemacht:

Einfach auf jeden der vier Übertöpfe mit Washi Tape einen der vier XMAS-Buchstaben kleben. Ein Klebebandrand am unteren Topfende rundet das Gesamtbild ab. Sind alle vier Übertöpfe beklebt, können die Weihnachtssterne hinein- und die Töpfe in einer Reihe aufgestellt werden. Die enorme Vielfalt an unterschiedlichen Weihnachtssternfarben und -formen sowie die reiche Auswahl an Klebebändern und Übertöpfen eröffnen dir schier unbegrenzte Gestaltungsmöglichkeiten.

Tipp: Nach Weihnachten lassen sich die Klebestreifen einfach wieder abziehen und neu verwenden. Und die Weihnachtsdekoration wird so ganz schnell zur Frühlingsdekoration.

 

Ebenso einfach wie wirkungsvoll: Diese weihnachtliche DIY-Topfreihe lässt sich im Handumdrehen selbst gestalten

Ebenso einfach wie wirkungsvoll: Diese weihnachtliche DIY-Topfreihe lässt sich im Handumdrehen selbst gestalten

 

Sissis Resümee

Obwohl ich durch das Backen von Kokosmakronen schon vor drei Tagen die Weihnachtszeit »eröffnet« habe, bin ich noch nicht so recht in Stimmung, das Schneckenhaus zu dekorieren. Zu viele Dinge lenken mich ab: → Der beste Ehemann von allen ist dank des zweiten Lockdowns wieder im Home Office. Zwei Tage nach dem islamistischen Anschlag in Wien sind immer noch viele Fragen offen. Und an den Ausgang der US-Präsidentenwahl 2020 mag ich gar nicht denken, obwohl ich eifrig die Nachrichten verfolge. Auf der anderen Seite finde ich, dass all dies ein guter Grund ist, es sich in diesem Winter daheim besonders schön zu machen. Also sammele ich in diesen Tagen erst einmal ein paar Ideen und gehe dann am Freitag – natürlich mit MNS – ins Gartencenter. Und wie ich mich kenne, wird dann sicher der eine oder andere Weihnachtsstern mit mir nach Hause wandern.

Außerdem hoffe ich sehr darauf, ein paar Mooskistchen ergattern zu können, denn damit lassen sich viele kreative Dekorationsideen für die Winterzeit umsetzen. Dickes Plus dabei: Moos braucht nicht ganz so viel Licht und hält sich sogar in fensterlosen Räumen recht lange. Damit ist es perfekt für unser kleines Badezimmer, in dem ich dieses Jahr eine winterliche Miniaturlandschaft mit Hirschen aufstellen möchte. Mal gucken, ob und wie sich meine Idee umsetzen lässt!

XOXO

Sissi

[Quelle: → Stars for Europe. Artikelbild: Wie gemalt wirkt diese einladende adventliche Kaffeetafel im modernen Green Living Style. Die Weihnachtssterne in strahlendem Cremeweiß bilden einen reizvollen Kontrast zu den dominierenden Grüntönen der Umgebung. Goldene und hölzerne Elemente setzen zusätzliche Akzente. Die Lichterkette im Baum verleiht der Szenerie eine Extraportion Glanz.]

 

Das könnte dich auch interessieren ...