Start Life & StyleDesign Stories Fröhliche Rentierparade

Fröhliche Rentierparade

Sissi St. Croix
Fröhliche Rentierparade

Gemeinsam Plätzchen backen, Adventslieder singen, Geschenke basteln und in weihnachtlicher Stimmung das Haus dekorieren – die Vorfreude auf das schönste Fest des Jahres bringt nicht nur Kinderaugen zum Leuchten! Ganz besonders, wenn das Kempener Traditionsunternehmen Engels Kerzen mit charmanten Rentiermotiven für heitere Stimmung sorgt. Ob träumend, singend oder tanzend: Die verspielten Rentierdesigns versüßen das gespannte Warten auf das Weihnachtsfest. Auch als Wichtelgeschenk oder Mitbringsel zu Adventsfeiern verbreiten die niedlichen Kerzen bei Groß und Klein garantiert gute Laune und Vorfreude aufs Weihnachtsfest.

Die Kerzen gibt es mit fünf verschiedenen Motiven – eines schöner als das andere! Jede Kerze hat einen Durchmesser von sieben Zentimetern, ist 15 Zentimeter hoch und kostet um die 7,40 Euro. Kaufen kannst du sie im örtlichen Fachhandel und im übersichtlichen → Onlineshop von Engels Kerzen.

Update vom 1. Juli 2019:
Für die kommende Weihnachtssaison bietet Engels Kerzen zusätzlich drei neue Motive an: Die winterlichen Freunde, der mutige Radler und der begabte Läufer schaffen ebenfalls stimmungsvolle Vorfreude in der Adventszeit.

 

Sissis Resümee

Herzallerliebst, oder? → Der beste Ehemann von allen und ich haben die fröhliche Rentierparade in diesem Jahr zu Nikolaus verschenkt. Das kam bei den Beschenkten unglaublich gut an. So gut, dass ich das Thema Kerzengeschenke nun dauerhaft in unser »Geschenkerepertoire« aufnehmen werde. Zusammen mit einem guten Buch und einer selbst gemachten Leckerei hat man nämlich im Handumdrehen ein liebevolles, individuelles Geschenk, das für entspannte Stunden sorgt. Und ist Entspannung in unserer zunehmend hektischen Zeit nicht vielleicht sogar das schönste Geschenk, das man seinen Lieben machen kann?

XOXO

Sissi

[Produkthinweise erfolgen rein redaktionell und unabhängig. Quelle: → Engels Kerzen via → TrendXPRESS und eigene Erfahrungen als Nikolaus.]

 

Das könnte dich auch interessieren ...