Start Body & SoulBeauty webportalis: Digitaler Info-Tag II

webportalis: Digitaler Info-Tag II

Sissi St. Croix
webportalis: Digitaler Info-Tag II

Das neue digitale Format der Info-Tage von webportalis ging am gestrigen Dienstag in die zweite Runde. Im Livestream zu Beauty- und Gesundheitsthemen präsentierten Protina, Skinvisibles und TePe ihre Marken und Produkte den teilnehmenden 84 Redakteuren und freien Journalisten aus ganz Deutschland.

Impulsvorträge zwischen den Markenpräsentationen lockerten das Event auf: Neue Erkenntnisse zu Kosmetik- und Körperpflegeritualen während der Corona-Pandemie waren das Thema von Birgit Huber vom Industrieverband Körperpflege- und Waschmittel (IKW). Mirja Eckert von THE NEW bot einen Einblick in die steigende Bedeutung der Naturkosmetik. Und Andreas Dolle vom ADM Institut gab praktische Tipps und Tricks für das Homeoffice.

 

Klick-Tipps:

→ webportalis: Digitaler Info-Tag I

→ webportalis: Digitaler Info-Tag II – Hier bist du gerade!

→ webportalis: Digitaler Info-Tag III

 

Impulsvortrag Birgit Huber (IKW)

Seit über 30 Jahren ist Birgit Huber beim → IKW Leiterin des Bereiches Schönheitspflege und stellvertretende Geschäftsführerin. Als Expertin zum Thema Kosmetik ist sie außerdem Mitglied in diversen wissenschaftlichen und technischen Arbeitsgruppen. Ihr Thema »Verbrauchergewohnheiten während Corona. Kosmetik- und Körperpflegerituale – Balsam für die Seele!« fand ich ausgesprochen spannend und unterhaltsam. Wenig überraschend: Aufgrund von Homeoffice und der Kontaktbeschränkungen entfällt für viele das tägliche Schminken und Stylen am Morgen. Gleichzeitig wird es immer wichtiger, sich selbst etwas Gutes zu tun – nicht nur in der Körperpflege. Das sind Dinge, die ich auch an mir selbst beobachten kann.

Vielleicht greife ich das Thema bei Gelegenheit noch mal auf.

 

Basica® – Magnesium-Diasporal® – LINTIA®

→ Protina stellte seine Markenneuheiten vor, darunter → Magnesium-Diasporal DEPOT, ein in Deutschland einzigartiges Produkt. Für das besondere Herstellungsverfahren wurde ein EU-Patent erteilt: Patentierte Zwei-Phasen-(Schicht)Tabletten mit hochdosiertem Magnesium plus Vitamin B-Komplex. Es unterstützt durch den »Depot-Effekt« die vitale Muskel- und gesunde Nervenfunktion. Das Produkt ist damit der ideale Begleiter bei stressbedingten Verspannungen in vielen Bereichen des Alltages.

→ Basica darf sich über gleich zwei neue EU-Patente freuen: 1. für die unterstützende Wirkung bei der Gewichtsreduktion und 2. zur Vorbeugung und Behandlung einer Laktat-Azidose (Muskelübersäuerung). Die basischen Mineralstoffe sorgen für einen ausgeglichenen Säuren-Basen-Haushalt, die normale Muskelfunktion und einen funktionierenden Energiestoffwechsel und sind in vielen Darreichungsformen erhältlich, so zum Beispiel als Mikroperlen, Trinkpulver, Direkt-Granulat, Compact-Tabletten …

→ LINTIA Zinc + Vitamin C ist für eine Stärkung der Abwehrwehrkräfte – auch gegen Viren – bestens geeignet. Mit dem trendigen Immunkick im Stick liegt das vegane Produkt voll im Trend, auch unterwegs.

 

Impulsvortrag Andreas Dolle (ADM Institut)

Andreas und Ulrike Dolle führen als geschäftsführende Gesellschafter gemeinsam das → ADM Institut und die ADM Akademie. Beide sind erfahrene systemische Organisationsberater und Experten für Veränderungsbegleitung. Andreas Dolle verantwortet die Veränderungs- und Ausbildungsprojekte mit dem Fokus Lösungsvertrieb. Ihr Erfahrungswissen als Veränderungsbegleiter bringen sie, gemeinsam mit ausgewählten Spezialisten, in die Beraterausbildung »Veränderungsmanager/in der digitalen Transformation« der ADM Akademie ein.

Das ADM Institut und die ADM Akademie gehören im deutschsprachigen Raum zu den führenden Bildungs- und Organisationsunternehmen für die Themen Vertrieb von Lösungen, Service Excellence und Beratung in Veränderungen.

Der Vortrag »Praktische Tipps und Tricks fürs Homeoffice« in Anlehnung an das Buch »Von Null auf Homeoffice« hat mich sehr inspiriert – so sehr, dass ich dir bei Gelegenheit das Buch ebenso wie den »Homeoffice Tagesplaner« von Andreas und Ulrike Dolle näher vorstellen werde. Ich bitte allerdings um ein bisserl Geduld: Da wir im März mit den Umzugsvorbereitungen beginnen, muss ich meine Zeit sehr genau einteilen …

 

Skinvisibles®

Unter der Marke → Skinvisibles lancieren langjährige Skincare-Profis eine neue dermatologische Sonnenschutzmarke für Parfümerien und Onliner. Bewusst wird die Lücke für dermatologischen Sonnenschutz in der Parfümerie gesucht, um der Kundschaft sowohl eine sensationelle Haptik als auch dermatologisch sinnvoll formulierte Produkte anzubieten. In Zusammenarbeit mit den besten internationalen unabhängigen Entwicklern werden für die sensible Haut sehr leichte Sonnenschutzprodukte für den täglichen Gebrauch formuliert. Ergänzend kommen Sonnenschutz für den Urlaub und weitere sehr interessante Produkte für die ölige Haut und andere besondere Hautbedürfnisse hinzu. Gut zu wissen: Alle Produkte sind nicht-komedogen und vegan. Mehr dazu in Kürze.

 

Impulsvortrag Mirja Eckert (THE NEW)

Mirja Eckert ist Geschäftsführerin der Agentur für strategische Zukunftsthemen → THE NEW und greift auf über 20 Jahre Berufserfahrung in Industrie, Handel und Agentur zurück. Sie bietet wissenschaftlich fundiertes Expertenwissen zu einer Vielzahl an Zukunftsthemen. Seit Beginn 2020 ist sie Inhaberin des Marktforschungstools »Naturkosmetik Konzepte«, welches sie von Elfriede Dambacher übernommen hat und im deutschsprachigen Raum seit über zehn Jahren sichere Erkenntnisse über die Entwicklung des Naturkosmetikmarktes liefert.

Ihr Vortrag »Naturkosmetik als Wachstumstreiber unserer Zeit« bot spannende Einblicke in die steigende Bedeutung der Naturkosmetik anhand von aktuellen Marktentwicklungen, Megatrends und Consumer Insights und ist ein Thema, das ich bei Gelegenheit ebenfalls gern einmal aufgreifen möchte.

 

TePe

→ TePe ist die Marke für Mundhygiene aus Schweden und in Deutschland Marktführer bei Interdentalbürsten. Alle Produkte werden in Zusammenarbeit mit zahnmedizinischen Experten hergestellt. Mit den neuen nachhaltig hergestellten TePe Interdentalbürsten wird Mundhygiene noch umweltfreundlicher, denn TePe hat die Produktionsprozesse bis ins Detail überarbeitet und stellt die Interdentalbürsten nun überwiegend aus nachwachsenden Rohstoffen und mit einem um 80 Prozent verringerten CO2-Fußabdruck her – sehr spannend!

 

Klick-Tipps:

→ Grüne Zahnpflege wird bunt!

→ TePe GOOD™ – Nachhaltig GOOD für Zähne und Umwelt

 

Sissis Resümee

Der Livestream bot erneut eine gelungene Alternative zu den gewohnten Vor-Ort-Veranstaltungen und war auch in der zweiten Ausgabe ein voller Erfolg. Diesmal haben es mir vor allem die drei Impulsvorträge angetan. Birgit Huber, Mirja Eckert und Andreas Dolle sind Experten auf ihrem jeweiligen Fachgebiet und es macht Spaß, ihnen zuzuhören. Die Zeit verflog wie im Nu. Natürlich boten auch die Produktpräsentationen der vertretenen Marken allerlei Neues und Nützliches, von dem in naher Zukunft sicher im Magazin zu lesen sein wird – ein Päckchen mit Pressemustern ist bereits zu uns unterwegs.

Was mir aufgefallen ist: Das digitale Format lässt sich viel leichter in unseren Alltag integrieren als Events vor Ort. Persönliche Kontakte sind etwas Wunderschönes, sicher. Aber was die Planbarkeit respektive Wahrnehmung von Presseterminen angeht, ziehe ich inzwischen virtuelle Termine fast schon vor. Aktuell muss ich mir nämlich nur noch selten den Kopf darüber zerbrechen, wie wir all unsere Verpflichtungen unter einen Hut bekommen können. Das hat eine Menge Stress aus dem Alltag herausgenommen. Doch ganz gleich, wie sich die Dinge in Zukunft auch entwickeln mögen: Solange wir alle gesund bleiben, bin ich auch weiterhin für jedes Event von webportalis zu haben – online und offline. Denn Spaß macht es immer!

XOXO

Sissi

[Quelle: → webportalis und eigene Recherche. Artikelbild: Jacob Lund.]

 

Das könnte dich auch interessieren ...