Start Body & SoulBeauty Schöne Ostern mit dem BABOR Ampullen Osterei

Schöne Ostern mit dem BABOR Ampullen Osterei

Bella
Schöne Ostern mit dem BABOR Ampullen Osterei

Das beliebte BABOR Ampullen Osterei ist zurück! Dank seiner eleganten Marmoroptik mit goldenen Akzenten veredelt es nicht nur das Home-Spa, sondern schenkt der Haut auch den ultimativen Frühlings-Glow. Perfekt aufeinander abgestimmt, verbergen sich 14 effektive BABOR Beauty-Ampullen im Osterei. Als zweiwöchige Power-Kur stimmen sie die Haut optimal auf die neue Jahreszeit ein. Die besondere Überraschung in diesem Beauty-Ei? Die Ampullen der neuen und luxuriösen Precious Collection! Sie verwöhnen die Haut mit Roségold Energy, Gold Volume und Platinum Lift. Sie wirken zellpräzise und sekundenschnell, dank perfekt dosierter High-Performance-Wirkstoffe.

Doch die Überraschungen hören hier noch lange nicht auf! Für ganz persönliche Ostergrüße mit individuellem Touch kannst du das Ampullen-Osterei über den Konfigurator auf → babor.de mit einem Wunschnamen personalisieren. Ein weiteres Highlight für alle Umweltfreunde, die High-End-Kosmetik nicht missen wollen: Das Innere des BABOR Ampullen Osterei verzichtet komplett auf Plastik! So werden 3 000 Kilo CO2 und 3 000 Kilo Plastik eingespart.

 

Und das versteckt sich im BABOR Ampullen Osterei

  • 2 x Hydra Plus: Hyaluronsäure spendet und bindet die Feuchtigkeit in der Haut.
  • 2 x Perfect Glow: Die Ampulle mit sofortigem Glow-Effekt gleicht Unregelmäßigkeiten aus und schenkt eine frische, natürliche Ausstrahlung.
  • 1 x Stress Control: Der intelligente Stressresist-Komplex schützt vor stressbedingter Hautalterung, hilft die Gesichtszüge zu entspannen und reduziert Rötungen mit Soforteffekt.
  • 1x Precious Collection Roségold: Die roségoldene Ampulle lädt das Energielevel der Zellen auf, stärkt die Hautbarriere und hilft der Haut, Feuchtigkeit zu speichern. Lichtreflektierende Pigmente zaubern zarten Glow.
  • 1 x Active Night: ein Extrakt aus der schwarzen Alge erhöht das Energielevel der Haut, das für die Hautregeneration während der Nacht wichtig ist.
  • 1 x Pollution Protect: Schützt vor Umweltstress mit dem probiotischen Bifidusbakterium. Es unterstützt die hauteigenen Schutzsysteme und hilft gegen Photo-Aging.
  • 2 x 3D Firming: Wirkt dreifach gegen die Zeichen der Zeit: Fältchen werden gemildert, das Gewebe wird gestrafft und die Konturen gefestigt.
  • 1 x Precious Collection Gold: Die goldene Ampulle glättet die Haut von innen heraus und macht die Haut schön prall.
  • 2 x Lift Express: Die Lifting Ampulle mit Soforteffekt. Minimiert die Faltentiefe sichtbar und verbessert das Mikrorelief mit Soforteffekt.
  • 1 x Precious Collection Platinum: Sofortiger Lifting-Effekt, schenkt Leuchtkraft und stärkt die Hautstruktur.

Jetzt das BABOR Ampullen Osterei mit der neuen Precious Collection erleben!

 

BABOR liebt starke Frauen

Für BABOR ist Schönheit keine Frage des Alters oder der Hautfarbe. Sie zählt keine Falten oder kleine Makel. Sie ist Selbstvertrauen und Stärke, manchmal kompliziert, aber sie fühlt sich immer gut an. BABOR liebt diese Schönheit. Sie ist der Antrieb des Unternehmens. BABOR ist eine Einladung an starke Frauen, ihre Stärke zu zeigen und das Beste aus sich heraus zu holen. Denn es ist die Überzeugung der Marke, dass jede Frau die beste Version ihres Selbst ist, wenn sie sich schön, gepflegt und wohl in ihrer Haut fühlt. Um den höchsten Ansprüchen dieser fordernden Kunden gerecht zu werden, ist BABOR seit mehr als 60 Jahren ideal aufgestellt.

BABOR selbst, das sind starke Frauen: Tausende Kosmetikerinnen weltweit und Hunderte Mitarbeiterinnen auf allen Ebenen des Unternehmens sind der Beweis. Die Frauenquote beträgt 62 Prozent. Auch im Labor im Headquarter in Aachen, in dem Forschungsleiterin Andrea Weber und ihr Team jeden Tag nach wirksamsten Elixieren suchen. Das Labor ist bis heute das Herzstück des Unternehmens, dessen Produkte für Wissenschaft, Präzision, Wirkung und Made in Germany stehen. In einem etwas anderen »Labor« begann 1956 die Geschichte von BABOR. Was heute als moderne Brand die Herzen all jener erobert, die sagen »innere Schönheit reicht mir nicht«, hat als kühne Vision eines Wissenschaftlers begonnen. In einer Küche in Köln.

In einer Kölner Küche fing alles an …

Gegründet wurde BABOR von dem Chemiker Dr. Michael Babor. Er entwickelte in dieser Küche das HY-ÖL, das die Haut mit natürlichen Ölen reinigt, und legte den Grundstein für zahlreiche preisgekrönte Pflegeinnovationen. Der Pharmazeut Dr. Leo Vossen erwarb das Beauty-Startup und holte die Firma nach Aachen. Die Unternehmerfamilie Vossen machte aus der Idee des Wissenschaftlers eine weltweite Marke. Bis heute ist das Unternehmen in Familienbesitz und fundierte wissenschaftliche Forschung die BABOR-DNA. Jedes Produkt ist von der Idee bis zum fertigen Tiegel ein Qualitätsversprechen »Made in Germany«. Alle Präzisionsformeln basieren auf innovativsten Wirkstoffen.

Das gilt natürlich auch für die BABOR Wirkstoff-Ampullen im BABOR Ampullen Osterei. Jede filigrane, gläserne Ampulle hütet ein High-Tech-Geheimnis der BABOR Schönheitsforschung und zwar so hoch konzentriert, dass schon zwei Milliliter einen sofort sichtbaren Effekt haben. Oder REVERSIVE: Die Serie dreht die Hautalterungsuhr der Zellen zurück und verleiht dem Teint einen jugendlichen Glow. Unter der Marke DOCTOR BABOR entstanden in enger Zusammenarbeit mit Dermatologen und plastischen Chirurgen extrem effektive Präzisionsformeln.

BABOR nimmt Schönheit persönlich. Denn Haut ist so individuell wie ein Fingerabdruck. Daher entwickeln die Forscher in den BABOR Laboren maßgeschneiderte Pflege für verschiedene Hautbedürfnisse. Neueste Gerätetechnologie und innovative Massagetechniken verstärken in einer Behandlung den Effekt. So entsteht eine außergewöhnliche Verbindung aus präzisen Ergebnissen und einem absoluten Verwöhnfaktor.

Equality wird großgeschrieben

Geführt wird das Unternehmen von den drei Geschäftsführern Michael Schummert, Horst Robertz und Stefan Kehr. Michael Schummert ist Sprecher der Geschäftsführung und verantwortlich für Marketing und Vertrieb. Horst Robertz verantwortet die Ressorts Forschung, Beschaffung und Produktion, während Stefan Kehr die Bereiche Finanzen und Personal führt. An der Spitze des Unternehmens steht die Inhaberfamilie in dritter Generation: Dr. Martin Grablowitz (Vorsitzender des Verwaltungsrates) und Isabel Bonacker (Mitglied des Verwaltungsrates und Markenbotschafterin) sind die Enkel von Dr. Leo Vossen, der das Unternehmen aufgebaut hat. 400 Mitarbeiter arbeiten am Firmenstammsitz in Aachen.

Weltweit sind es mehr als 500. BABOR ist in über 70 Ländern durch Distributeure vertreten und unterhält in der Schweiz, Österreich, den Niederlanden, Belgien, Schweden, Singapur, Kanada und den USA Tochtergesellschaften. Heute ist BABOR Marktführer in Deutschland und setzt als Pionier der professionellen Hautpflege Maßstäbe. Im Flagship Institut in Berlin präsentiert BABOR stylisch und in bester Lage auf der Französischen Straße seine Marken und Produktwelt.

Dass BABOR auch jenseits von Cremes und Ampullen auf starke Frauen setzt, beweist das Engagement des Unternehmens: Mitarbeiter können eine vollfinanzierte KiTa für unter Dreijährige sowie flexible Arbeitszeit- und Homeoffice-Modelle nutzen, um Familie und Karriere in Einklang zu bringen. BABOR bietet zudem Coachings für Frauen in Führungspositionen an und finanziert Aus- und Weiterbildungsprogramme.

Auch außerhalb des Unternehmens beweist BABOR Engagement. So unterstützt BABOR beispielsweise → KOA, das Business-Netzwerk für Frauen. Außerdem spendet BABOR pro verkauftem Ampullen-Geschenkset einen Euro an → UN Women Nationales Komitee Deutschland. Jeder Kauf unterstützt die Organisation bei ihrem Ziel: Die Gleichberechtigung der Geschlechter und die Förderung der Bildung, der Ausbildung sowie der beruflichen Entwicklung von Frauen umzusetzen.

 

BABOR bei Green. Urban. Lifestyle.

 

Bella sagt …

BABOR ist eine Marke, mit der ich mich gut identifizieren kann. Als Vollblutmama bin ich eine starke Frau, die mitten im Leben steht. Umso wichtiger ist mir ein gewisses Plus an Pflege, die mir schnell und unkompliziert ein Lächeln ins Gesicht zaubert, weil ich mich wohl in meiner Haut fühle. Und genau das erreiche ich mit den tollen Wirkstoffampullen von BABOR.

Sicher, ein »Schnäppchen« sind die Ampullen nicht. Aber wenn ich bedenke, wieviel Arbeit in der Entwicklung jeder einzelnen Ampulle steckt, ist der Preis vollkommen gerechtfertigt. Wir als Kundinnen vergessen meiner Meinung nach viel zu oft, dass in einer Ampulle oder auch in einem Cremetiegel viel mehr steckt als nur die Wirkstoffe selbst: Forschung und Entwicklung, Produktion, Marketing, Auslieferung und Vertrieb … All das muss und soll bezahlt werden.

Daher gönne ich mir gern alle paar Wochen eine siebentägige Ampullenkur und habe das Gefühl, dass diese mehr für meine Haut tut als so manch andere Gesichtspflege. Oder, wie BABOR selbst sagt: »mini Einsatz – maxi Wirkung«. Viele der Kuren sind schon ab EUR 19,90 zu haben, andere, wie die neue BABOR LOVE Ampullen Collection »Beauty in a Bottle«, die BABOR AMPOULE SERUM CONCENTRATES Precious Collection oder die BABOR Anti-Aging-Ampullenkur »Grand Cru«, kosten EUR 49,90, da die Wirkstoffkonzentrate entsprechend kostbar sind. Ich finde: Das BABOR Ampullen Osterei bietet eine prima Möglichkeit, das Ampullensortiment näher kennenzulernen. Ohne Personalisierung kostet es EUR 46,90, mit Personalisierung EUR 49,90.

Kaufen kannst du das BABOR Ampullen Osterei überall, wo es die Produkte von BABOR gibt. Ich habe meine luxuriöse 14-Tage-Intensiv-Kur im Osterei bei → douglas.de entdeckt und gleich noch ein zweites Ei für meine Mama bestellt.

XOXO

Bella

[Produkthinweise erfolgen rein redaktionell und unabhängig. Alle Preisangaben ohne Gewähr. Quelle: → BABOR via → beautypress und eigenes Pflegevergnügen.]

 

Das könnte dich auch interessieren ...