Start Animals Expedition Natur: WILD! Die Fledermaus

Expedition Natur: WILD! Die Fledermaus

Sissi St. Croix
Expedition Natur: WILD! Die Fledermaus

Was wir kennen, können wir schützen – unter diesem Motto ist im Juni letzten Jahres die neue Reihe »WILD!« gestartet, in der nun mit »WILD! Die Fledermaus« nach Steinkauz und Wildkatze eine weitere bedrohte, heimische Tierart im Mittelpunkt steht. Das Besondere: Die Bücher kombinieren einen Sachteil, fachlich geprüft durch den Bund für Umwelt- und Naturschutz in Deutschland (BUND), mit fundiertem Fachwissen mit einem erzählenden Teil aus der Lebenswelt der Tiere, einfühlsam geschrieben vom Autorenduo Annett Stütze und Britta Vorbach und geradezu fotorealistisch illustriert von Bente Schlick.

Im neuen Band trifft der Leser eine Fledermausmutter, die alles gibt, um ihr Junges vor einem Marderangriff zu beschützen und sich tapfer durch Stürme, Hungerzeiten und die mühsame Suche nach einem Unterschlupf kämpft. Die Wildtierexperten des BUND haben alle Bücher der Reihe »WILD!« fachkundig betreut.

 

Buch-Highlights auf einen Blick

  • Außergewöhnliche Verbindung aus Vorlese- und Sachbuch.
  • Pfiffige Kombination aus einem Erzählteil mit Illustrationen und einem Sachbuchteil mit Fotos.
  • Entstanden in Kooperation mit dem BUND.
  • Auf FSC®-zertifiziertem Papier gedruckt.

 

Ins Buch geblickt

»WILD!« ist die neue außergewöhnliche Reihe für die Generation Umweltschutz! Die Bücher der Reihe verbinden eine spannende Geschichte mit fundiertem Sachwissen und zeigen, was wir für die Tiere und die Natur vor unserer Haustür tun können. In Kooperation mit dem → BUND entstanden, liefern die Bände fundierte und extra für die Zielgruppe junger Leser ab acht Jahren abgestimmte Inhalte zu bedrohten und schützenswerten Tierarten.

Die Geschichte rund um die Fledermaus gibt einen liebevollen Einblick in das Leben der nachtaktiven Flugtiere: Ein gefährlicher Marderangriff bedroht das Junge einer Fledermausmama, die alles gibt, um es zu beschützen. Die kleine Fledermausfamilie kämpft sich tapfer durch Stürme, Hungerzeiten und lange Suchen nach Unterschlüpfen. Werden sie es schaffen, sich den Gefahren und Herausforderungen zu stellen? Die Erzählung nimmt Kinder mit in die Welt der Fledermäuse. Stimmungsvoll werden Episoden aus dem Leben der Tiere erzählt, fotorealistische Illustrationen vermitteln pure Emotion.

Der zweite Teil des Buches liefert mit zahlreichen Fotografien und prägnanten Texten alles, was Groß und Klein über die Fledermaus, ihre Lebensweise, ihre wichtige Rolle in unserem Ökosystem und ihren Schutz wissen müssen. Der Sachteil stellt die bedrohte Tierart und ihre Lebensumstände vor und zeigt auf, wie wir Fledermäuse und ihre Umwelt schützen können.

 

Expedition Natur: WILD! Die Fledermaus

WILD! Die Fledermaus

 

Buchinformationen

  • Titel: WILD! Die Fledermaus
  • Reihe: Expedition Natur
  • Unterreihe: WILD!
  • Gebundene Ausgabe: 96 Seiten
  • Verlag: moses. Verlag
  • Erscheinungsdatum: 10. Februar 2021
  • Sprache: Deutsch
  • Lesealter: acht bis zehn Jahre
  • Format: 23,3 x 1,5 x 23,6 Zentimeter
  • ISBN-10: 3964550469
  • ISBN-13: 978-3964550460
  • Preis: EUR 14,95 [D] | EUR 15,40 [A]

 

Über die Autorinnen

Annett Stütze ist Germanistin und Kunsthistorikerin. Sie unterrichtet Deutsch als Fremdsprache und schreibt Kinderbücher. Britta Vorbach war als Grundschullehrerin sowie längere Zeit als Verlagslektorin tätig. Heute schreibt sie Kinderbücher und entwickelt Lernmaterialien für Kindergarten- und Grundschulkinder.

 

Über die Illustratorin

Bente Schlick zeichnet seit ihrer Kindheit. Heute lebt und arbeitet sie als freiberufliche Illustratorin in Hamburg.

 

WILD! Die Fledermaus – Beispielseiten 6 und 7

Beispielseiten 6 und 7

 

WILD! Die Fledermaus – Beispielseiten 40 und 41

Beispielseiten 40 und 41

 

Sissis Resümee

Ich liebe Fledermäuse seit meiner Kindheit und freue mich sehr darüber, dass der moses. Verlag diesen interessanten und geselligen Tieren ein ganzes Buch für die Kinder von heute gewidmet hat. Nur zu gern erinnere ich mich an die abendlichen Exkursionen des Naturschutzbundes (NABU), auf denen ich im Englischen Garten zusammen mit anderen Fledermausfreunden und sogenannten »Bat-Detektoren« auf die Suche nach Fledermäusen gegangen bin. Auf solche Stadtabenteuer müssen Groß und Klein derzeit verzichten. Umso wichtiger ist es, dass es solche Bücher gibt, die kleinen Naturforschern das Wesen der Fledermäuse näherbringen und dazu motivieren, diese wunderbaren Tiere zu schützen.

Die Kombination aus einem spannenden Erzählteil mit Illustrationen und einem fundierten Sachbuchteil mit Fotos finde ich ausgesprochen gelungen. Man merkt, dass beide Autorinnen Erfahrungen als Lehrerin haben und ihnen die Wissensvermittlung am Herzen liegt. Dadurch wird die Lektüre nicht nur für Kinder, sondern auch für ihre Eltern zum vergnüglichen Erlebnis. Dazu tragen auch die liebevollen Illustrationen von Bente Schlick bei, die so schön sind, dass man sie am liebsten rahmen und an die Wand hängen möchte. Vielleicht ist das ja eine Anregung für den Verlag, entsprechende Poster in Auftrag zu geben?

Ich würde mich freuen!

Wenn du nun ebenfalls Lust bekommen hast, mit deinem Kind bzw. deinen Kindern tief in die geheimnisvolle Welt der Fledermäuse einzutauchen, dann kannst du das Kindersachbuch »WILD! Die Fledermaus« von Annett Stütze und Britta Vorbach über den → Buchhändler deines Vertrauens beziehen oder direkt → beim moses. Verlag bestellen. Und wenn dir dieses Buch gefällt, dann sieh dir unbedingt auch das Buch → »Miteinander in der Natur« von Ilka Sokolowski an!

XOXO

Sissi

[Produkthinweise erfolgen rein redaktionell und unabhängig. Quelle: → moses. Verlag und eigene Recherche. Artikelbild einer Großen Hufeisennase (Rhinolophus ferrumequinum): Nils Bouillard.]

 

Das könnte dich auch interessieren ...