Start Life & StyleGreen Spirit Bromelien peppen die kalte Jahreszeit auf

Bromelien peppen die kalte Jahreszeit auf

Sissi St. Croix
Karibisches Ambiente im Wohnzimmer – Bromelien peppen die kalte Jahreszeit auf

Urlaub in der Karibik – traumhafter kann man seine Ferien kaum verbringen. In paradiesischer Umgebung mal so richtig abschalten und entspannen, ein verlockender Gedanke in den bevorstehenden kalten Wintermonaten. Karibisches Lebensgefühl lässt sich aber auch ganz leicht in die eigenen vier Wände holen: Bromelien verlängern das Urlaubsfeeling nach der Rückkehr in heimische Gefilde und machen die Wohnung zur tropischen Oase.

Sinnlich wie Salsa, munter wie Merengue, scharf wie Samba und relaxed wie Reggae – die Karibik hat den Rhythmus im Blut und bietet für jedes Temperament den passenden Beat. Da kann die Familie der Bromelien mit Guzmania, Aechmea, Tillnasia, Nidularium oder Vriesea locker mithalten. Auf ihrer unerschöpflichen Farb- und Formenpalette findet jeder seine Lieblingsexotin. Ob fröhlich, temperamentvoll oder expressiv: Bromelien haben den gewissen Kick – bunt und beschwingt wie der karibische Karneval und mit kräftigen Farben, die an die scharfen Gewürze erinnern, die so typisch sind für die Karibik.

 

Wohlfühlplatz mit Bromelien

Wohlfühlplatz mit Bromelien

 

Sunshine, sunshine reggae ...

Sunshine, sunshine reggae …

 

Bromelien bringen karibisches Ambiente ins Haus

Die wilden Vorfahren unserer kultivierten Bromelien leben in tropischen und subtropischen Gebieten und sind von den Südstaaten der USA bis Chile verbreitet. Auch überall auf den karibischen Inseln sind die exotischen Schönheiten anzutreffen, viele Arten zieren hier Parks, Gärten und Terassen. Bromelien bezaubern mit ihrer umwerfenden Farben- und Formenvielfalt, die rund 2 800 Arten sind so vielseitig wie die Karibik selbst. Vom lateinamerikanischen Kontinent, über Brasilien und Panama erstreckt sich das Gebiet bis nach Kuba, die Dominikanische Republik, Jamaika und die Antilleninseln. Gemeinsam ist diesen Ländern ihre unvergleichliche Farbenpracht und die besondere Lebensfreude, die auch du dir mit der Bromelie ganz einfach nach Hause holen kannst.

Der entspannte Gast aus der Karibik ist dabei nicht anspruchsvoll: Bromelien blühen oft drei bis sechs Monate lang in allen Farben des Regenbogens. Sie sollten hell stehen, aber ohne direkte Sonneneinstrahlung. Gegossen wird in den Mittelkelch der Pflanze, wobei der Boden feucht, aber nicht nass gehalten werden sollte. Am liebsten mag die Bromelie weiches Regenwasser, aber auch Leitungswasser schadet ihr nicht. Mehr musst du auch gar nicht beachten, damit sich die bunte Exotin in unseren Gefilden wohlfühlt. Sie dankt es mit ihrer lässig-leichten Ausstrahlung, die auch in den dunklen Wintermonaten karibisches »easy going« ins Wohnzimmer bringt.

 

Am Fenster fühlen sich Bromelien auch im Badezimmer wohl

Am Fenster fühlen sich Bromelien auch im Badezimmer wohl

 

Farbenfrohe DIY-Idee mit Strickgarn, Trichtern und Bromelien

Farbenfrohe DIY-Idee mit Strickgarn, Trichtern und Bromelien

 

Sissis Resümee

Bromelien sind für mich die Tropenpflanzen schlechthin. Und obwohl ich es sonst eher grün als bunt mag, liebe ich diese Pflanzen sehr. Als kleines Mädchen habe ich einige Exemplare gepflegt, die ich dann aber im Rahmen eines Umzuges verschenkt habe. Später ist es dann irgendwie nie dazu gekommen, mir neue Bromelien ins Haus zu holen. Heute habe ich leider keinen Platz mehr für die hübschen Pflanzen: In meiner Wohnung gibt es nur eine einzige Fensterbank und die ist bereits dicht von anderen Grünlingen besiedelt, hauptsächlich von → Kakteen und anderen Sukkulenten.

Aus Rücksicht auf meine tierischen Mitbewohner möchte ich die Zahl der auf dem Boden oder Pflanzsäulen stehenden Pflanztöpfe in den übrigen Räumen überschaubar halten – hier sieht es ohnehin schon aus wie im Dschungel. Kicher … Irgendwo muss man immer Abstriche machen, es ist einfach nicht möglich, jeder Pflanzenfamilie ein Zuhause zu geben. Aber vielleicht ändert sich da ja irgendwann einmal auch wieder und ich habe mehr Raum für Pflanzen zur Verfügung. Und dann dürfen gleich mehrere Mitglieder aus der Familie der Bromelien bei mir einziehen.

Noch mehr Wissenswertes über Bromelien, Pflegetipps, die neuesten Dekotrends und ein cooles Gewinnspiel findest du auf → www.bromelia.info. Viel Spaß beim Stöbern!

XOXO

Sissi

[Produkthinweise erfolgen rein redaktionell und unabhängig. Quelle: → Pflanzenfreude.de.]

 

Das könnte dich auch interessieren ...