Start Life & StyleGreen Spirit PILA – Raumwunder für die perfekte Wohlfühloase

PILA – Raumwunder für die perfekte Wohlfühloase

Sissi St. Croix
PILA – Raumwunder für die perfekte Wohlfühloase

Mit dem neuen modularen Pflanzsystem PILA von LECHUZA verwandelt sich das Zuhause ganz einfach in eine pflegeleichte grüne Oase. Die stylischen Pflanzgefäße mit integrierter Bewässerung in Kombination mit dem praktischen Storage-Element bieten viele kreative Gestaltungsmöglichkeiten und schaffen überall jede Menge Platz für frisches Grün. Ob im Büro, auf der Dachterrasse oder in der Küche – PILA ist flexibel einsetzbar und mit dem angesagten Look der Modulbauweise unverzichtbar für ein trendiges grünes Zuhause.

Dank der PILA-Pflanzgefäße wird jeder noch so kleine Stadtbalkon zum eigenen grünen Refugium, noch dazu mit einer gesunden Snack-Versorgung für zwischendurch. Naschobst, Kräuter oder Gemüse kommen ab sofort nur noch direkt vom Balkon! In den Growpots mit Stick-System wachsen frische Gemüsepflänzchen und Kräuter heran, während im PILA Planter ausgewachsene und größere Pflanzen Platz finden. Und der Clou für alle Pflanzenliebhaber: Auch die Pflege der Pflanzen ist ganz einfach, denn das intelligente Original LECHUZA-Bewässerungssystem und das LECHUZA-Sticksystem erleichtern die sonst aufwändige Pflanzenpflege. Statt Gießen nach einem stressigen Arbeitstag heißt es dann nur noch → »get ready to relax«.

 

Die Module lassen sich individuell zusammenstellen

Die Module lassen sich individuell kombinieren

 

PILA Storage sorgt für Ordnung

Das vielseitige Storage-Modul ergänzt die Produktserie um eine praktische Aufbewahrungsmöglichkeit, die ausreichend Platz für Zubehör bietet und vor Nässe schützt. Dank des modularen Systems lassen sich bis zu drei Pflanz- oder Storage-Elemente übereinanderstapeln und in den unterschiedlichen modernen Farben – von neutralen Grautönen bis hin zu angesagten Korall- oder Grüntönen – beliebig kombinieren.

Mit PILA kann jeder seine eigene grüne Wellnessoase auf der Dachterrasse, den heimischen kleinen Naschgarten oder den Homeoffice-Bereich praktisch gestalten. Dafür einfach die Module beliebig zusammenstellen, Pflanzen einsetzen und in trendiger Umgebung so richtig schön entspannen!

 

Mit PILA wird der Traum vom eigenen Naschgarten Wirklichkeit

Mit PILA wird der Traum vom eigenen Naschgarten Wirklichkeit

 

Über LECHUZA

LECHUZA ist seit der Markteinführung im Jahr 2000 der Experte für schöne und funktionale Pflanzgefäße aus hochwertigem Kunststoff. Die langjährige Expertise der Firma geobra Brandstätter, dem Hersteller der bekannten PLAYMOBIL-Figuren, ist tief mit der Verarbeitung von Kunststoff verwurzelt. Somit zeichnen sich die Innovationen durch ihre ausgereifte Funktion, bewährte Qualität und eine ausgezeichnete Form aller Produktentwicklungen aus.

LECHUZA-Pflanzgefäße bieten eine farb- und formenreiche Vielfalt in Kombination mit einer absolut zuverlässigen Funktion – Indoor wie Outdoor. Das integrierte Bewässerungssystem sorgt für eine optimale Wasserversorgung der Pflanze. Im Jahr 2015 wurde das Sortiment um Design-Gartenmöbel mit moderner Flechtstruktur erweitert. Die Gefäße und Möbel werden im fränkischen Dietenhofen produziert und in über 70 Länder exportiert.

 

Happy Hour auf der Dachterrasse? Mit PILA kein Problem!

Happy Hour auf der Dachterrasse? Mit PILA kein Problem!

 

Sissis Resümee

Gedanken über die Gestaltung von Balkon, Garten und/oder Terrasse kann man sich gar nicht früh genug im Jahr machen: Der Frühling kommt schneller als man denkt! Und so schmieden auch → Markus und ich bereits eifrig Pläne für das neue Gartenjahr. Da wir bereits seit fast drei Jahren Fans von → Urban Gardening mit LECHUZA sind, steht fest, dass wir unsere Töpfe, Kübel und Kästen mit weiteren pfiffigen Pflanzgefäßen der Marke ergänzen wollen.

Sowohl die Balkonkästen BALCONERA Stone als auch der Pflanzwürfel CANTO Stone 14 und die Pflanzschalen CUBETO Stone haben sich bestens bewährt. Mehr als ein Mal haben sie tapfer dem oft launischen Münchner Wetter getrotzt. Das neue modulare Pflanzsystem PILA von LECHUZA gefällt uns allerdings ebenfalls gut. Das Konzept überzeugt und auch das Design fügt sich nahtlos in fast jede Gartengestaltung ein. Wobei aktuell in unserem Mini-Garten Terrakotta und graphitschwarze Pflanzgefäße überwiegen und ich als eher »unbunter Typ« noch zögere, eine dritte oder gar vierte Farbe hinzuzufügen. Mal gucken, noch ist nichts entschieden – vor März möchte ich ohnehin nicht bestellen.

Wer seine Wohlfühloase im Freien heuer grundlegend neu gestalten möchte, ist mit dem ausgeklügelten Raumwunder PILA ganz sicher gut beraten. Auch die Preise bewegen sich in einem angemessenen Rahmen: Der PILA Color Stick kostet EUR 29,99, während PILA Color Storage und PILA Color Planter für jeweils EUR 59,99 zu haben sind. Praktisch finde ich den Rolluntersetzer PILA Coaster – er macht die PILA-Module mobil und kostet EUR 17,99.

XOXO

Sissi

[Produkthinweise erfolgen rein redaktionell und unabhängig. Alle Preisangaben ohne Gewähr. Quelle: → LECHUZA und eigene Recherche.]

 

Das könnte dich auch interessieren ...