Start Life & StyleGreen Spirit Gärtnern im Einklang mit der Natur

Gärtnern im Einklang mit der Natur

Sissi St. Croix
Gärtnern im Einklang mit der Natur

Für eine grüne Oase braucht es mehr als einen grünen Daumen. Neben optimalen Bedingungen wie Wasser, Licht und einem passenden → Gefäß fehlt für das Wachstum von Pflanzen oft noch der richtige Nährboden. Mit einem eigenen Sortiment an torffreien Substraten unterstützt LECHUZA Hobbygärtner bei der individuellen Versorgung ihrer grünen Lieblinge. Auf Basis des bewährten Pflanzsubstrates → LECHUZA-PON wurden mit TERRAPON und VEGGIEPON jetzt zwei hochwertige Spezialsubstrate entwickelt, die Gemüsepflanzen, Kräutern und Kübelpflanzen ein optimales Luft-Wasser-Verhältnis bieten und damit beim naturnahen Gärtnern ganz einfach für kräftige Pflanzen und eine reiche Ernte sorgen.

Die Substrate können für alle LECHUZA-Pflanzgefäße mit integriertem Bewässerungssystem, aber auch für herkömmliche Gefäße verwendet werden und sind somit flexibel einsetzbar. Mit den LECHUZA-Substraten in Profiqualität macht das Hobbygärtnern noch mehr Spaß – mit reicher Ernte, gutem Gewissen und grünem Daumen.

 

Hochwertige Substrate sind beim Gärtnern das A und O

Hochwertige Substrate sind beim Gärtnern das A und O

 

TERRAPON

Für prächtig blühende Blumen und Kübelpflanzen ist TERRAPON das ideale Pflanzsubstrat. Mit der Kombination aus organischem Humus und mineralischen Komponenten wie unter anderem Bims, Lava und Kokosgrieß ermöglicht das Substrat den Pflanzen ein optimales Luft-Wasser-Verhältnis. Das Substrat ist vorgedüngt, so dass es direkt nach dem Umtopfen kontinuierlich Nährstoffe an die Kübelpflanzen abgibt. Zudem ist es zum Schutz der Natur komplett torffrei.

 

TERRAPON sorgt für Blütenzauber bei Blumen und Kräutern

TERRAPON sorgt für Blütenzauber bei Blumen und Kräutern

 

VEGGIEPON

Urban Gardening und Urban Farming sind Trends, die Wurzeln geschlagen und sich fest in unserem Alltag etabliert haben. Alles, was man dafür braucht, ist eine kleine Anbaufläche und ein wenig Kreativität. Für schnelle Ernteerfolge hat LECHUZA speziell für den Anbau von Gemüse das Pflanzsubstrat VEGGIEPON konzipiert. Es ist komplett torffrei und für beste Ergebnisse mit veganem Dünger und Premiumpflanzkohle angereichert. Damit gelingt es fast wie von selbst, schmackhaftes Gemüse und gesunde Kräuter aus dem eigenen Anbau zu ernten.

 

VEGGIEPON macht Gärtner und Gemüse glücklich

VEGGIEPON macht Gärtner und Gemüse glücklich

 

Sissis Resümee

Wie wichtig ein hochwertiges Pflanzsubstrat ist, haben → Markus und ich im Spätsommer gemerkt: Alle Pflanzen, die wir im Frühjahr mit dem mineralischen Pflanzsubstrat LECHUZA-PON versorgt hatten, haben die Bauphase wesentlich besser überstanden als die Pflanzen in herkömmlicher Gartenerde. Und das, obwohl die Bauarbeiter nicht davor zurückgeschreckt sind, ihre Zigarettenstummel in meinen geliebten Bio-Kräutern auszudrücken und auch sonst allerlei Unrat hinterlassen haben …

Umso mehr freue ich mich, dass LECHUZA nun zwei weitere Substrate entwickelt hat, die auf Blühpflanzen und Gemüse abgestimmt sind. TERRAPON ist in Verpackungseinheiten zu sechs, zwölf und 15 Litern (ab EUR 8,99) und VEGGIEPON in Einheiten zu sechs und zwölf Litern (ab EUR 12,99) erhältlich. Der eine oder andere Pflanzenfreund mag jetzt vielleicht schlucken, doch die Pflanzsubstrate sind ihr Geld wert – für mehr Freude am naturnahen Gärtnern!

XOXO

Sissi

[Produkthinweise erfolgen rein redaktionell und unabhängig. Alle Preisangaben ohne Gewähr. Quelle: → LECHUZA und eigene Recherche.]

 

Das könnte dich auch interessieren ...