Home LivingEvents »Werte Menschen!« – Tollwood Winterfestival

»Werte Menschen!« – Tollwood Winterfestival

by Sissi St. Croix
»Werte Menschen!« - Tollwood Winterfestival

»Werte Menschen!« – so lautet das Festivalmotto auf dem Tollwood Winterfestival, das vom 26. November bis zum 31. Dezember auf der Münchner Theresienwiese stattfindet. Ein ebenso höflicher wie dringlicher Aufruf, Haltung zu zeigen. Denn: Werte halten unsere Gesellschaft im Kern zusammen. Sie sind unsere Leitplanken und beeinflussen, wie wir mit unserer Um- und Mitwelt umgehen. In einer Zeit, in der wir auf Kosten nachfolgender Generationen leben, Artenschwund und Klimawandel ungebremst sind, der Nationalismus blüht und die globale Friedensarchitektur erschüttert ist, ist es dringend geboten, unsere Werte auf den Prüfstand zu stellen. Dieser Herausforderung widmet sich das Tollwood Winterfestival in Gesprächen im Weltsalon, Installationen und Kunstwerken.

 

»Wann, wenn nicht jetzt?
Wo, wenn nicht hier?
Wer, wenn nicht wir?« – John F. Kennedy

 

Weltsalon

Zum 13. Mal in Folge präsentiert Tollwood den → Weltsalon, das multimediale Zelt für brennende ökologische und gesellschaftliche Themen. In Podiumsdiskussionen, Vorträgen und interaktiven Installationsräumen stellt sich der Weltsalon der Wertfrage und unserer Verantwortung für das (Über-)Leben auf diesem Planeten. Mit dabei sind unter anderem Prof. Harald Lesch, Margarete Bause, Franz Alt, die Kabarettisten Lisa Eckhart, Andreas Rebers, Helmut Schleich und viele mehr.

 

Spiegelzelt

Im Spiegelzelt stellt die ungarische Nouveau Cirque Compagnie Recirquel ihre neueste Show → »Paris de Nuit« vor, welche die Besucher in das pulsierende Pariser Nachtleben der 1930er Jahre versetzt. Atemberaubende Zirkusartisten, erstklassige Tänzer, Sänger und Musiker erwecken das turbulente Treiben der rauschhaften Pariser Nächte wieder zum Leben. Die Inszenierung ist auf Wunsch mit einem Vier-Gänge-Bio-Menü buchbar.

 

Atemberaubende Akrobatik erwartet die Tollwood-Besucher heuer im Spiegelzelt

Atemberaubende Akrobatik erwartet die Tollwood-Besucher heuer im Spiegelzelt

 

Markt der Ideen

Vor der Kulisse des weihnachtlich gestalteten Marktes der Ideen mit Bio-Gastronomie und Kunsthandwerk aus aller Welt – zu einem Großteil in Fair-Trade-Qualität – finden über 80 Prozent aller Veranstaltungen bei freiem Eintritt statt. Das Festival endet mit den beliebten Silvesterveranstaltungen.

 

Öffnungszeiten

26.11.2019 bis 31.12.2019 (Tollwood-Weihnachtsmarkt bis 23.12.2019)
Montag bis Freitag ab 14:00 Uhr
Samstag und Sonntag ab 11:00 Uhr

 

Sissis Resümee

»Werte Menschen!« – Eine altmodische, höfliche Formulierung und doch so aktuell wie selten zuvor. Nicht nur, dass es unserer Gesellschaft immer mehr an Höflichkeit mangelt. Wir kaum noch Respekt vor unseren Mitmenschen, unserer Umwelt und nicht zuletzt uns selbst haben. Nein, bei diesem Motto geht es auch um Werte als solche. Alles, was wir setzen müssen, ist ein kleines Komma, um uns und andere daran zu erinnern, dass Werte etwas Wertvolles sind und bewahrt werden müssen – seien sie nun materiell oder immateriell. Wieder einmal ganz schön tiefsinnig ausgeklügelt von den Tollwood-Machern!

Wie in jedem Jahr, ist das Tollwood Winterfestival auch diesmal wieder der ebenso glanz- wie genussvolle Abschluss des Jahres für alle Münchner, denen Kulturveranstaltungen und Umweltaktivitäten am Herzen liegen. Neben Denkanstößen, die du auf dem Tollwood an jeder Ecke bekommst, kann auf dem Winterfestival natürlich auch kräftig geschlemmt und gefeiert werden – Tanzeinlagen inklusive! Und wem das alles noch nicht reicht, der lässt sich auf dem Markt der Ideen inspirieren und ergattert vielleicht sogar das eine oder andere ausgefallene Weihnachtsgeschenk für seine Lieben.

Sehen wir uns auf dem Tollwood Winterfestival? Ich freue mich wie immer über deinen Kommentar!

XOXO

Sissi

[Quelle: → Tollwood und eigene Recherche. Artikelbild: Bernd Wackerbauer. Foto »Paris de Nuit«: Attila Nagy.]

 

related articles

Leave a Comment

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More