Start Green Kitchen StoriesDamn Delicious! Süß-scharfer Rote-Bete-Aufstrich

Süß-scharfer Rote-Bete-Aufstrich

Sissi St. Croix
Süß-scharfer Rote-Bete-Aufstrich

Spätestens seit dem Superfood-Kochabend bei Kustermann liebe ich Rote Bete. Amrei Korte hat uns an dem Abend nämlich unter anderem mit Leckereien wie Rote-Bete-Crackern, Rote-Bete-Hummus und in roter Bete gebeiztem Kabeljau an Algensalat verwöhnt. Wie schon versprochen, werde ich die Rezepte nach und nach im Schneckenhaus nachkochen und dich daran teilhaben lassen. Heute aber musste es ratzfatz gehen. Zum Einkaufen war auch nicht viel Zeit. Also habe ich in den Kühlschrank und die Vorratsschränke geguckt und überlegt, was ich aus deren Inhalt zaubern kann. Herausgekommen ist dabei ein süß-scharfer Rote-Bete-Aufstrich nach einem Rezept von Vitamix. Viel Spaß beim Nachwerkeln!

 

Rezept für süß-scharfen Rote-Bete-Aufstrich

Zutaten für 850 Milliliter Aufstrich:
– 80 Milliliter natives Olivenöl
– 30 Milliliter Akazienhonig oder Agavendicksaft
– Saft und Zesten von einer großen Bio-Zitrone
– 90 Gramm Sesampaste
– 60 Milliliter Orangenessig (z. B. von Fruchtwerker)
– 200 Gramm im Backofen geröstete und geschälte Rote Bete
– 400 Gramm abgetropfte Kichererbsen aus der Dose
– 2 geschälte Knoblauchzehen
– 1 entkernte Jalapeño
– ¼ Teelöffel Kräutersalz
– ¼ Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

 

Zubereitung des süß-scharfen Rote-Bete-Aufstriches

Einfacher und schneller geht es nicht! Gib einfach alle Zutaten in der aufgeführten Reihenfolge in deinen Mixer und verschließe den Deckel. Stelle den Regler dann auf Stufe 1 und erhöhe die Geschwindigkeit langsam auf die höchste Stufe. Mixe rund 35 bis 40 Sekunden lang oder bis zur gewünschten Konsistenz und verwende dabei den Stößel, um die Zutaten in Richtung Klingen zu bewegen. Fülle zum Schluss den fertigen Rote-Bete-Aufstrich in saubere Schraubgläschen ab. Angebrochen hält sich der Rote-Bete-Aufstrich im Kühlschrank drei bis fünf Tage.

Tipp:
Das Rezept für den süß-scharfen Rote-Bete-Aufstrich wurde für den Vitamix Personal Blender S30 mit einem 1,2-Liter Behälter entwickelt. Wenn du ein anderes Vitamix-Gerät oder einen anderen Mixer verwendest, musst du gegebenenfalls die Geschwindigkeit, Verarbeitungszeit, Mengenangaben oder die Reihenfolge der Zutaten im Behälter anpassen.

Nährwerte pro Portion:
Kalorien: 70, Gesamtfettgehalt: 4,5 g, Gesättigte Fettsäuren: 0,5 g, Cholesterin: 0 mg, Natrium: 55 mg, Gesamtkohlenhydrate: 6 g, Ballaststoffe: 0 g, Zucker: 2 g, Eiweiß: 2 g.

 

Schmeckt auf frisch gebackenem Brot besonders gut: Süß-scharfer Rote-Bete-Aufstrich

Schmeckt auf frisch gebackenem Brot besonders gut: Süß-scharfer Rote-Bete-Aufstrich

 

Sissis Resümee

Wir sind hin und weg vom süß-scharfen Rote-Bete-Aufstrich! Und schon rasend gespannt, wie er zu den Rote-Bete-Crackern nach Amreis Rezept schmecken wird, die ich morgen Nachmittag backen möchte. Apropos backen: Es ist schon spät und in der Küche wartet ein österlich-fruchtiger Hefeteig auf mich. Basierend auf meinem Osterzopf habe ich mir ein neues Rezept ausgedacht und hoffe sehr, dass alles so klappt, wie ich es mir vorstelle. Das weiß ich bei meinen Küchenkreationen ja nie.

Falls du morgen Zeit hast, solltest du unbedingt wieder bei uns vorbeischauen. Denn wir spielen Osterhase und verlosen drei wundervolle limitierte Ostersets von Weleda im Blogzine. Also nicht verpassen! Für heute wünsche ich dir eine gute Nacht und für morgen früh einen fleißigen Osterhasen!

XOXO

Sissi

[Produkthinweise erfolgen rein redaktionell und unabhängig. Rezept – sanft variiert – und Fotos: → Vitamix via → TrendXPRESS.]

 

Das könnte dich auch interessieren ...