Start Body & SoulBeauty Rundum gepflegte Hände mit Herbacin kamille Handcreme

Rundum gepflegte Hände mit Herbacin kamille Handcreme

Alpenlümmel
Rundum gepflegte Hände mit Herbacin kamille Handcreme

Wie oft hast du dir heute eigentlich heute schon die Hände gewaschen oder desinfiziert? Vermutlich öfter, als dir bewusst und den empfindlichen Händen lieb ist. Aber gerade in Zeiten von Covid-19 ist eine gute Handhygiene wichtiger denn je. Doch häufiges → Händewaschen und die → Verwendung von Desinfektionsmitteln strapazieren die Hände derart, dass die Haut spröde und rissig wird. Umso wichtiger ist es gerade jetzt, deine Hände regelmäßig und gut zu pflegen.

Umfragen ergeben, dass 9,2 Millionen aller deutschen Frauen – Vergleichzahlen über Männer habe ich leider nicht gefunden – sich mehrmals täglich die Hände eincremen. Hier spielt vor allem aber die richtige Handcreme eine Rolle. Pflegend und feuchtigkeitsspendend muss sie sein, sie darf nicht fetten und soll außerdem schnell einziehen. Eigentlich erwarten wir ein absolutes Multitalent. Sozusagen die eierlegende Wollmilchsau unter den Handcremes.

Das Traditionsunternehmen Herbacin, das bereits vor 115 Jahren im thüringischen Wutha-Farnroda gegründet wurde und sich der Herstellung von hochwertiger Kräuterkosmetik verschrieben hat, bietet mit seiner weltweit beliebten Herbacin kamille Handcreme einen Rundumschutz für deine Hände. Ganz gleich, ob für den Berufsalltag, daheim oder unterwegs: Herbacin hält für jeden die richtige Handcreme parat. Und das Beste daran? Alle Produkte der Serie enthalten Bio-Kamille, sind frei von Parabenen und Mineralölen und verzichten auf tierische Inhalts- sowie künstliche Farbstoffe.

 

Alles eine Frage des Typs

Der Handcremeklassiker aus den Hause Herbacin bietet drei perfekt auf die Bedürfnisse der Haut abgestimmte Varianten für jeden »Handcremetyp«. Doch die beste Handcreme nützt natürlich nichts, wenn du sie nicht optimal und effektiv aufträgst. Du bist unsicher und weißt nicht, welche Handcreme für dich die beste ist und wie du deine Hände richtig eincremst und pflegst? Kein Problem – dir kann gehofen werden! Wie, das verrate ich dir jetzt:

 

Herbacin kamille Handcreme original

Arbeitest du oft im Haushalt oder im Garten oder treibst du Sport, bei dem du deine Hände stark strapazierst? Dann solltest du auf eine Handcreme mit hohen pflegenden und zugleich schützenden Inhaltsstoffen setzen. Wichtig ist hier aber auch, dass du die Handcreme schon vor der geplanten Aktivität aufträgst, denn so kann sie sich schützend um deine Haut legen. Der Klassiker aus dem Hause Herbacin, die Herbacin kamille Handcreme original eignet sich hierfür perfekt. Durch pflanzliches Glyzerin und die Herbacin-eigene Dreifachwirkung pflegt die Handcreme nicht nur deine strapazierten Hände und macht sie spürbar zarter, sondern legt sich auch wie ein unsichtbarer Schutzhandschuh auf deine Haut – und das ganz ohne einen fettigen Film zu hinterlassen. Das ist mir persönlich sehr wichtig, denn ich mag es absolut nicht, wenn Pflege »schmiert«.

 

Herbacin kamille Handcreme original

 

Herbacin kamille Handcreme parfümfrei

Bist du eher der sensible Hauttyp? Dann solltest du eine Handcreme wählen, die nicht beduftet ist. Natürlich solltest du dann auch alle Handcremes meiden, die künstliche Farbstoffe enthalten, denn diese können deine Haut zusätzlich reizen. Auch hier hat das Kräuterkosmetikunternehmen Herbacin ein passendes Produkt: Die Herbacin kamille Handcreme parfümfrei ist die perfekte Pflege für sensible Haut. Gerade bei Männern kommt dieser Pflegeklassiker übrigens besonders gut an!

 

Herbacin kamille Handcreme parfümfrei

 

Herbacin kamille Handcreme soft

Wenn du im Gesundheitssektor arbeitest und regelmäßig Desinfektionsmittel nutzt, sind dir die folgenden Probleme sicher schmerzlich bekannt: offene Handknöchel, rissige Fingerzwischenräume und gerötete Nagelbetten. Doch gerade im medizinischen Bereich – egal, ob als Ärzte, Alten- und Krankenpfleger oder Sprechstundenhilfen – fehlt einfach die Zeit, die Hände nach jeder Desinfektion mit Handcreme zu pflegen, da man nicht so lange warten kann, bis die Handcreme vollständig eingezogen ist. Das weiß ich aus meiner früheren Tätigkeit als Rettungssanitäter nur zu gut. Patienten können nicht warten und dann bleibt die Pflege der Hände schnell auf der Strecke. Genau für diese Probleme hat Herbacin mit der Herbacin kamille Handcreme soft einen schnell einziehenden und pflegenden Partner entwickelt. Kaum aufgetragen, ist die leichte, aber reparierende Handcreme schon eingezogen und gibt dir ein spürbar zartes Gefühl.

 

Herbacin kamille Handcreme soft

 

Extratipp: Herbacin kamille Intensiv Pflegecreme

Du wünschst dir einen reichhaltigen Ganzjahresschutz für besonders beanspruchte, trockene und raue Hautpartien? Dann liegst du mit der Herbacin kamille Intensiv Pflegecreme genau richtig! Eine sanfte »Anti-Witterungsschutz«-Formel mit den pflanzlichen Wirkstoffen von Aloe Vera und Kamille aus kontrolliert biologischem Anbau stabilisiert die Hautstruktur und spendet der Haut zusätzlich Feuchtigkeit. Die Kombination von Vitamin E und Glyzerin auf pflanzlicher Basis in einer PEG-freien Formulierung bewahrt die Haut vor dem Austrocknen und verbessert ihre Elastizität. Besonders beanspruchte Hautpartien wie raue Hände, Ellenbogen oder Knie werden intensiv gepflegt und mit Feuchtigkeit versorgt. Kurz: Intensive Pflege auf ebenso sanfte wie natürliche Art und ein tolles Extra-Verwöhnprogramm für strapazierte Hände!

 

Herbacin kamille Intensiv Pflegecreme

 

Die richtige Reihenfolge beim Eincremen

Das Eincremen der Hände gleicht bei vielen Menschen einem Automatismus: Cremetube öffnen, einen Klecks auf die Hand geben und »irgendwie verreiben und verrubbeln«. Kommt dir das bekannt vor? Die meisten Menschen machen tatsächlich den Fehler, dass sie die Handcreme gedankenverloren in den Handflächen verreiben und sich dann wundern, warum ihre Fingerknöchel und Handrücken weiterhin rau und spröde sind. Wenn du aber die richtige Creme-Reihenfolge beherzigst, gehören diese Probleme bald der Vergangenheit an. Versprochen!

Und so geht’s: Trage eine kleine Menge Handcreme auf den Handrücken auf und verreibe diese Handrücken an Handrücken. Danach nimmst du dir die Zwischenräume der Finger vor, massierst anschließend das Nagelbett und verreibst zum Schluss die restliche Creme in den Handflächen. Eigentlich ganz einfach. Hand aufs Herz: Hast du das bislang so gemacht?

 

SOS-Tipp

Natürlich wird rissige und spröde Haut nicht von jetzt auf sofort wieder zart und heil. Eine gewisse Routine gehört auch dazu. Aber was tun, wenn die Haut nach Tagen immer noch spannt, rissig ist und schmerzt? Dann hilft eine einfache Pflegekur! Schnappe dir ein Paar Baumwollhandschuhe und trage vor dem Schlafengehen Handcreme auf. Dabei kannst du ruhig etwas beherzter auf die Tube drücken! Creme dich wie gewohnt ein und ziehe dann die Handschuhe darüber. Über Nacht und unter den schützenden Handschuhen kann die Handcreme besonders gut einwirken und deine Haut pflegen. Du wirst überrascht sein, wie gut sich deine Haut am nächsten Morgen anfühlt. Anfangs ist die Handschuhkur zwar ungewohnt, aber sie wirkt!

 

Das sagt der Alpenlümmel

Handpflege ist wichtig – auch für Männer. Traurigerweise hat die Frauenwelt in diesem Punkt noch immer die Nase vorn. Ein Grund ist wahrscheinlich, dass die meisten von uns es nicht schätzen, sich mit Cremes und Lotionen einzureiben, die nicht richtig einziehen und/oder glänzen, zuweilen sogar regelrecht »batzen« und dann womöglich noch einen so süßen oder fruchtigen Duft verbreiten, als sei man(n) stundenlang in einem Candy Shop eingeschlossen gewesen. Welcher »echte Kerl« möchte schon wie ein Lollipop riechen? Doch ich kann die Männerwelt beruhigen: Die Herbacin kamille Handcremes duften angenehm frisch nach Kamille, die Herbacin kamille Handcreme parfümfrei kommt sogar ganz ohne Duft daher. Damit sind die Handcremes perfekt für die ganze Familie. Und ein kleiner Tipp am Rande: Frauen schätzen gepflegte Männerhände!

Die Handcremes gibt es in verschiedenen Tuben- und Dosengrößen ab EUR 1,39 für 20 Milliliter. Für unterwegs finde ich vor allem die kleinen Dosen praktisch, die ich nach dem ersten »Leerpflegen« mithilfe eines Spatels aus den großen Dosen mit 75 Milliliter Inhalt für EUR 3,29 mühelos nachfüllen kann. Erhältlich sind alle Produkte in Drogeriemärkten sowie in den Herbacin Markenshops in Frankfurt/Main, Erfurt und Eisenach und natürlich im → Onlineshop von Herbacin.

Ich drücke uns die gut gepflegten Daumen, dass wir alle gesund durch diese für Herz und Hände schwere Zeit kommen!

XOXO

Markus

[Produkthinweise erfolgen rein redaktionell und unabhängig. Alle Preisangaben ohne Gewähr. Quelle: → Herbacin via → beautypress und eigene Recherche. Transparenz: Die vorgestellten Handcremes wurden uns im Rahmen des Digital Social Media Event @home in der praktischen Reisegröße als Pressemuster von Herbacin zur Verfügung gestellt. Artikelbild: Paul Garcia.]

 

Das könnte dich auch interessieren ...