Home FoodRecipes Chocolat Blanc

Chocolat Blanc

by Alpenlümmel
Chocolat Blanc

Als Kaffeeliebhaber mag ich auch unterwegs nicht auf Kaffee verzichten. Während meiner letzten Reise in die Schweiz durfte ich in einem charmanten kleinen Café am Genfer See Chocolat Blanc verkosten – Liebe auf den ersten Schluck! Die Komposition aus aufgeschäumter Milch, aromatischem Kaffee und zart schmelzender weißer Schokolade schmeichelt auch dem verwöhntesten Gaumen. Leider wollte mir der Kellner partout nicht das Rezept verraten … Doch zum Glück wurde ich in der JURA-Rezeptsammlung fündig, sodass ich diesen wunderbaren Genuss nun mit dir teilen kann.

 

Rezept für Chocolat Blanc

Zutaten für zwei Personen:
– 200 Milliliter Milch von munter muhenden Kühen oder → Mandelmilch
– 200 Milliliter Kaffee (z. B. Angelique’s Finest)
– 50 Gramm weiße Schokolade (z. B. RawChoco White Chocolate)

 

Zubereitung von Chocolat Blanc

Bereite zuerst den Milchschaum zu und verteile ihn auf zwei Gläser. Schmelze anschließend die weiße Schokolade im Wasserbad. Bereite dann den Kaffee zu und verrühre ihn mit der geschmolzenen Schokolade. Gieße die Mischung zum Schluss vorsichtig durch den Milchschaum in die Gläser.

Tipp:
Besonders hübsch sieht es aus, wenn du den Milchschaum mit weißen Schokoladenraspeln bestreust.

 

Das sagt der Alpenlümmel:

Meine Rezeptur für Chocolat Blanc sorgt dank der verwendeten RawChoco White Chocolate für ein außergewöhnlich vanilleintensives Geschmackserlebnis und bietet höchsten Kaffeegenuss. Dabei überzeugt die vollmundige Kaffeespezialität sowohl in der vegetarischen als auch in der veganen Variante. Ich kann mir darüber hinaus sehr gut vorstellen, auch mit unterschiedlichen veganen weißen Schokoladensorten zu experimentieren. Wie wäre es zum Beispiel zur Abwechslung mit den weißen Schakalode Buttons von Vantastic Foods, der White Vanilla von iChoc oder der Chokool Weiße Vanille von Attila Hildmann, bei der sogar zehn Cent pro verkaufter Tafel in den Tigerschutz fließen? Alle drei sind Marken, mit denen wir gute Erfahrungen gemacht haben. Dir fallen sicher noch weitere Anbieter und Schokoladensorten ein.

Hast du eine vegane weiße Lieblingsschokolade? Ich freue mich wie immer über deinen Kommentar!

XOXO

Markus

[Quelle Rezept – sanft variiert – und Artikelbild: → JURA.]

 

related articles

Leave a Comment

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More