Start Animals Fauna – Wunderwelt der Tiere

Fauna – Wunderwelt der Tiere

Sissi St. Croix
Fauna – Wunderwelt der Tiere

Mein Herz gehört nicht nur der Flora, sondern auch der Fauna. Die eine wäre ohne die andere nicht denkbar. Als Kind habe ich mir oft ausgemalt, als Naturforscherin neue, noch unbekannte Arten zu entdecken und vor den Menschen zu beschützen. Mir war schon damals bewusst, dass der Mensch der schlimmste Feind der Natur ist. Das war in den Siebzigerjahren … Ich erinnere mich an die bitteren Tränen, die ich über das Aussterben des Dodos vergossen habe. Die Tränen sind versiegt, der Schmerz nagt bis heute an mir. Ist es nicht erschreckend, wie wenig wir seitdem dazugelernt haben? Umso wichtiger ist es, dass wir uns mit der Vielfalt der Tierwelt und ihren Lebensräumen beschäftigen. So, wie es Ambrose Jamie und Derek Harvey in ihrem beeindruckenden Bildband »Fauna – Wunderwelt der Tiere« tun und uns zum Schauen und Staunen einladen.

Jede Tierart besitzt eine ganz eigene Überlebensstrategie, die perfekt auf ihre Umgebung abgestimmt ist. So ergibt sich ein unglaublicher Reichtum an Merkmalen von beispielsweise Skelett, Hautbeschaffenheit und Fortbewegung. Das Buch nimmt den Leser mit auf eine visuelle Reise durch die außerordentlich schöne und vielgestaltige Welt der Tiere.

 

Die faszinierendsten Tierarten auf über 300 Seiten

In mehr als 1 400 brillanten Fotografien und detaillierten Zeichnungen werden die Schönheiten und Besonderheiten der Fauna verdeutlicht, wobei atemberaubende Nahaufnahmen beeindruckende Details zeigen. Kompakte Texte ergänzen die Bilder, erklären die Mannigfaltigkeit bei Formen, Größe und Körperteilen und legen den anatomischen Aufbau und biologische Prozesse der verschiedenen Tier offen. Dabei werden spannende Fakten und Zusammenhänge erzählt:

Von Skeletten, durchlässiger Haut und Wirbeltierschuppen, sensiblen Antennen, unter Wasser »fliegen« und der Elektrorezeption von Schnabeltieren ist die Rede. Von den Haftzehen der Geckos bis hin zu Säugetierhörnern und den Schwanzflossen der Wale – es wird anschaulich erklärt, wie sich die Tiere perfekt an ihre Umwelt anpassen.

So wird am Beispiel der Federn des Grünflügel-Aras der Zusammenhang von Aufbau und Funktion erläutert. Darüber hinaus werden Fragen wie »Wie spüren Delfine ihre Beute auf?«, »Wie können manche Tiere ihre Farbe ändern?« oder »Wie reagiert die Kragenechse bei einem Revierkampf?« beantwortet. Als Extra vermitteln zehn Doppelseiten, welche Rolle die Darstellung von Tieren in der Kunst spielt, so beispielsweise bemalte Wände der Felsen, die den australischen Aborigines jahrtausendelang Schutz boten oder das bekannte Bild »Feldhase« von Albrecht Dürer.

 

Auf den Spuren der tierischen Evolution

Dieser prachtvolle Bildband setzt die Vielfalt der Tiere ästhetisch in Szene und zeigt die faszinierendsten Tiermerkmale und ihre Funktionen. Farbenprächtig und opulent ausgestattet, ist dieses Buch ein wunderbares Geschenk für Tier- und Naturfreunde und die perfekte Ergänzung zum Erfolgsband »Flora«. Die Highlights des Buches:

  • Bemerkenswerte visuelle Darstellung.
  • Spannende Fakten über Tiere.
  • Tiere in der Kunst.

 

Fauna – Wunderwelt der Tiere

Fauna – Wunderwelt der Tiere

 

Buchinformationen

Titel: Fauna – Wunderwelt der Tiere
Gebundene Ausgabe: 336 Seiten
Verlag: Dorling Kindersley Verlag
Erscheinungsdatum: 25. August 2020
Sprache: Deutsch
Format: 25,9 x 2,8 x 30,6 Zentimeter
ISBN-10: 3831040273
ISBN-13: 978-3831040278
Preis: EUR 39,95 [D] | EUR 41,10 [A]

 

Über das Autorenteam

Jamie Ambrose ist Autorin und Lektorin und hat sich auf den Bereich Natur spezialisiert. Sie ist Mitautorin von »Tiere der Wildnis«. Derek Harvey ist Naturfreund mit Spezialgebiet Evolutionsbiologie. Er studierte an der University of Liverpool Zoologie. Zu seinen bei DK veröffentlichten Büchern gehört »Die Natur«. Esther Ripley arbeitet als freie Lektorin und Autorin für eine große Bandbreite an Themen.

 

Sissis Resümee

Der Bildband »Fauna – Wunderwelt der Tiere« ist eine herrliche Hommage an die Schönheit der Fauna – und für mich mit Abstand das schönste Tierbuch des Jahres 2020! Selten zuvor habe ich die Vielfalt der Tiere so ästhetisch in Szene gesetzt gesehen und zugleich so viel über Tiere und ihre perfekt auf ihre Umgebung abgestimmten Überlebensstrategien gelernt. Sicher, manches habe ich schon einmal irgendwann gehört, gesehen oder gelesen, manches, wie etwa das faszinierende Leben des Weihnachtsbaumwurmes, ist aber auch in Vergessenheit geraten und wurde nun erst beim Stöbern in dem großformatigen Buch wieder ins Gedächtnis gerufen. Und manches war sogar ganz neu für mich und erfüllt mich abermals mit tiefer Ehrfurcht vor dem Einfallsreichtum der Natur. Kurz: Das perfekte Buch für jeden Tier- und Naturliebhaber.

Mir gefällt das Tierbuch so gut, dass ich mit einer jahrzehntelangen Tradition gebrochen habe: Ab sofort stelle ich Bücher mit attraktivem Umschlag nicht mehr ins Bücherregal, sondern gönne ihnen einen Ehrenplatz auf einem meiner Wandregale – das Cover dem Betrachter zugewandt, flankiert von meinen geliebten → Sukkulenten. Der Bildband »Fauna – Wunderwelt der Tiere« ist das erste Buch, dem diese Ehre zuteil wird, doch garantiert nicht das letzte. Aktuell suchen wir nach einem neuen Domizil und dort möchte ich eine ganze Wand mit Regalen bestücken, auf denen sich »grüne Bücher« und Grünpflanzen ein Stelldichein geben. Vielleicht ist das ja auch eine schöne Einrichtungsidee für dich?

Wenn du nun ebenfalls tief in die faszinierende Welt der Tiere eintauchen und mehr über ihre Überlebensstrategien erfahren möchtest, dann kannst du das Tierbuch »Fauna – Wunderwelt der Tiere« über den → Buchhändler deines Vertrauens beziehen oder direkt → beim Dorling Kindersley Verlag bestellen.

XOXO

Sissi

[Produkthinweise erfolgen rein redaktionell und unabhängig. Transparenz: Das Buch »Fauna – Wunderwelt der Tiere« wurde uns als Rezensionsexemplar vom → Dorling Kindersley Verlag zur Verfügung gestellt. Artikelbild: Valya.]

 

Das könnte dich auch interessieren ...